SEIT 1889

BOTTOM CAPTION TEXT

Unsere Produkte

Das stellen wir her

View Detail

Staatstheater Darmstadt

      Penthesilea Hanfseilnetz 8x10m Ø24mm Maschenweite 50cm, Pistenknoten

View Detail

Portugal

Spielplatz im Einkaufszentrum Kletternetztunnel Herkules PPM/St16 grün

View Detail

Indoorspielplatz

Herkulesseile PES/St16 rot montiert von Firma Gestra

View Detail

Schwimmbad

Kletternetz Herkulesseile PPM/St16 blau Beschläge NIRO

View Detail

Vienna City Beach Club

Handlauf aus Hanfimitat

View Detail

Spielplatz Fa. Katz&Klumpp

Kletternetz, Laufseil, Hangelstrecke, Slackline in blau

View Detail

Irak – Spielplatz 2014

Montage durch Firma Almholz, Teichalm

View Detail

Adlerhorst

Fünf Schaukelkörbe mit Geflecht, diverse Aufstiegsleitern und -netze

View Detail

Tiergarten Schönbrunn

Bienenkorb aus Kokosgeflecht Übergang Netztunnel aus Herkulesseil Ø16mm beige Firma Moser  

View Detail

STARBUCKS Coffee

SCS 2014 Geländer mit Kunsthanfseil

View Detail

Tauben Attensam

View Detail

Zoo Leipzig

View Detail

Netztunnel Geisterberg Fink

View Detail

Spielplatz Firma „Katz & Klumpp“

View Detail

Freibad Mönchstein

Absperrseil  Acryl rot, mit Niro Beschlägen Firma Berndorf

View Detail

Wüstenhaus Schönbrunn

Litzenmaschine. Die erste Produktionsmaschine der Firma Haanl

1924

Über Uns

Geschichte und Fakten zur Haanl GmbH

Geschichte

1889 - 1995

Geschichte des Hauses Haanl

1889 Gründung der “Seilerei Haanl” durch Benedikt Haanl in Wien-Erdberg

1912 Nach Praxisjahren in den verschiedenen Ländern Europas übernimmt sein Sohn Wilhelm die Firma und errichtet den Betrieb in Wien Floridsdorf. Der Betrieb ist auf die Produktion von Seilerwaren für die Landwirtschaft spezialisiert.

1941 Durch Bombentreffer werden die Werkstatt und das Detailgeschäft verwüstet. Wilhelm Haanl beginnt mit dem Wiederaufbau, sein einziger Sohn Friedrich fällt im Krieg. Im gleichen Jahr werden seine beiden Enkelkinder Gerd und Friedrich geboren.

1942-1960 Mit seiner Schwiegertochter Anna Haanl und ihren beiden Söhnen wird der Wiederaufbau zügig vorangetrieben.
Erweiterung der Produktpalette auf Seile für Industrie, Strickleitern, Stahlseilkonfektionierung, Kabelziehstrümpfe usw.
Der Betrieb wird systematisch auf maschinelle Fertigung umgestellt.

1962 Nach Abschluß der Meisterprüfung und Praxis im Ausland treten Gerd und Friedrich in die Firma ein.
Gründung der Firma Wilhelm Haanl OHG.

1964 Die rasche Expansion führt zur Personalaufstockung und zur Betriebsübersiedlung auf das jetzige Betriebsgelände.

1966 Kommerzialrat Wilhlem Haanl verstirbt im 82. Lebensjahr.
Die folgenden Jahre sind von rasanten Umsatzsteigerungen durch die Sparten Sport und Spielplatzgeräte geprägt.
Dkfm. Friedrich Haanl übernimmt die Leitung der Sportgeschäfte.

1983 Ausgliederung der Sportgeschäfte.

Hier weiterlesen

Geschichte

nach 1995

Haanl GmbH

1995 Christina, Tochter von Gerd Haanl tritt in das Unternehmen ein. In den folgenden Jahren wird das komplette EDV System umgestellt und der Betrieb weiter modernisiert.

1996 Die Entwicklung neuer Spielplatzgeräte macht den Zubau einer weiteren Fertigungs- und Lagerhalle notwendig.
Mit der Erstellung eines Qualitätssicherungssystems wird begonnen.

1998 Endgültige Trennung von Seilerei und Sport.

2000 Umgründung in Haanl GmbH

2012-2013 Vergrößerung der Produktions- und Lagerfläche

zurück

Christina Haanl

Geschäftsleitung

Claudia Rötzer

Einkauf

Unser Team

Werkstatt

Gerd Haanl

Technische Beratung

UNSER TEAM

Näherei

Mario Knezevic

Technisches Büro

Angebote

Jetzt im Angebot

Angebote

-10%

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Zum Angebot!

Restposten

€ 50,65

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt bestellen!

Angebote

-40%

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Zum Angebot!

Restposten

€ 60

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt bestellen!
Follow Us

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Unser Büro

  • Brünner Straße 82, A-1210 Wien / Österreich
  • +43-1-292 12 96-0
  • +43-1-292 12 96-9
  • office@haanl.at


ÖFFNUNGSZEITEN: MO-DO 7:00-12:30
und 13:30-16:00, FR 7:00-12:30
 

Firmenbuchnummer: FN 191974s
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
UID-Nummer: ATU48798500
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien
Landesinnung Seiler, Sticker, Stricker

Kontaktieren Sie uns

Nachricht hinterlassen

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht!

 

Impressum

Impressum

AGB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeines:

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen, wenn nicht ausdrücklich abweichende Vereinbarungen schriftlich getroffen sind, gemäß den unten stehenden Bedingungen.
Abweichende Bedingungen seitens der Besteller ändern unsere Verkaufsbedingungen nicht ab. Sollten einzelne unserer Bedingungen schriftlich abgeändert werden, so bleiben trotzdem sämtliche nicht abgeänderten Bedingungen für beide Teile bindend. Alle Absprachen gelten erst durch schriftliche Bestätigung.

 

1. Bestellungen:

Unsere Angebote sind bezüglich Preis, Menge, Lieferfrist und Verpackung freibleibend. Bestellungen und Abänderungen nachstehender allgemeiner Verkaufs- und Lieferbedingungen, die Inhalt des Lieferungsvertrages sind, bedürfen den schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer. Abänderungen gelten nur für das Geschäft, für welches sie vereinbart worden sind.

 

2. Lieferungen:

Falls nicht anders vereinbart, wählt der Verkäufer die Transportmittel. Der Versand der Ware erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers, auch dann, wenn die Lieferung frachtfrei Bestimmungsort erfolgt. Als Zeitpunkt der Lieferung gilt der Tag, an dem die Ware das Werk oder das Zwischenlager verläßt oder zur Verfügung des Käufers gestellt und versandbereit ist.

 

3. Qualität:

Bei allen Lieferungen gilt Ware handelsüblicher Qualität vereinbart die in der Auftragsbestätigung angeführten Qualitätswerte gelten für die Ausführung des Auftrages als maßgebend. Handelsübliche Farbe und Qualitätsabweischungen bleiben mit Rücksicht auf den nicht immer gleichen Ausfall der Rohstoffe vorbehalten.

 

4. Liefermengen:

Hinsichtlich der Liefermenge sind Abweichungen laut EN zulässig. Die Berechnung erfolgt nach der im Lieferwerk festgestellten Liefermengen.

 

5. Sonderanfertigungen:

Diese sind vom Umtausch und Rücknahme grundsätzlich ausgeschlossen, sofern diese nicht mit Mängel behaftet sind.

 

6. Netze:

Soweit die Netze in Sonderanfertigung quadratische Maschenstellung haben, ist es technisch bedingt nicht möglich, alle Netzgrößen ohne Ansatznaht zu liefern. Alle Netze werden in der größtmöglichen Breite in diagonaler Maschenstellung hergestellt und anschließend in die quadratische Maschenstellung umgesetzt. Die hierbei entstehenden Ansatznähte sind technisch nicht vermeidbar und stellen keine Minderung der Qualität dar.

 

7. Lieferstörung und Lieferverzug:

Bei Lieferverzug hat der Käufer eine angemessene Nachfrist von mindestens 4 Wochen zu setzen. Nach fruchtlosem Fristablauf kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten. Höhere Gewalt jeder Art, behördliche Maßnahmen, unvorhergesehene Betriebsschwierigkeiten, Roh- und Hilfsstoffmangel oder andere Hindernisse bei Herstellung oder Lieferungen haben eine angemessene Verlängerung der Lieferfrist zur Folge. Wird in diesen Fällen die vereinbarte Lieferfrist von mehr als 4 Wochen überschritten, sind beide Teile zum Rücktritt berechtigt, soweit die Ware noch nicht versandt worden ist. Schadenersatzforderungen sind ausgeschlossen.

 

8. Garantie:

Wir garantieren sechs Monate für die Verwendung von einwandfreiem Material und fachgemäße Ausführung. Wir haften nicht für indirekte oder Folgeschäden, für Schäden infolge gebrauchsbedingter Abnützung mangelhafter Wartung, unrichtiger Benützung oder außerhalb der normalen Betriebsbedingungen liegenden Umstände. Eine Zeitgarantie für eine bestimmte Lebensdauer oder eine Leistungsgarantie für die Erreichung einer bestimmten Arbeitsleistung kann nicht eingegangen werden.

 

9. Beratung:

Unsere Beratung in Wort und Schrift ist unverbindlich und befreit unsere Kunden nicht von der eigenen Prüfung unserer Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Verwendbarkeit unserer Lieferungen für einen bestimmten Verwendungszweck. Aus der Tatsache der Erfüllung besonderer Ausführungsvorschriften des Bestellers, die von uns nicht überprüft werden, ergibt sich für uns keine Haftung jeglicher Art.

 

10. Preiserstellung:

Die Preiserstellung erfolgt unter Zugrundelegung der am Tage der Angebotsgabe bzw. des Auftragsschlusses geltenden Kostengrundlagen (Materialpreise, Löhne, Gehälter, Wechselkurs bei Preisstellung in anderer als österr. Währung). Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen wird die Mehrwertsteuer seperat bzw. zuzüglich in Rechnung gestellt. Der Lieferer behält sich eine Berichtigung des Preises vor, sofern sich die Kostengrundlage bis zum Tage der Lieferung ändert.

 

11. Rechnung:

Rechnungen sind nach Erhalt zuzüglich der ausgewiesenen Mehrwertsteuer fällig. Ab Fälligkeitsdatum berechnen wir die zur Zeit üblichen Zinsen für Kontokorrentkredite.

 

12. Eigentumsvorbehalt:

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur völligen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Der Käufer ist jedoch berechtigt, im Rahmen einer ordentlichen Geschäftsführung über die Ware zu verfügen. Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich auch über die durch Verarbeitung entstehenden Erzeugnisse – insoweit gilt der Käufer als Verwahrer für den Verkäufer. Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen.

 

13. Schutzrecht:

Mangels abweichender Vereinbarungen ist der Lieferer dem Besteller gegenüber nicht verantwortlich, dass durch die gelieferten Gegenstände keine Schutzrechte Dritter verletzt werden.

 

14. Erfüllungsort und Gerichtsstand:

Für diesen Vertrag sind die Bestimmungen des österr. Rechts maßgeblich. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche ist Wien. Der Verkäufer ist jedoch berechtigt, seine Ansprüche auch an dem allgemeinem Gerichtsstand des Käufers geltend zu machen.

 

15. Reklamationen:

Beanstandungen können nur berücksichtigt werden, wenn sie spätestens acht Tage nach Erhalt der Ware schriftlich erfolgen. Die Erhebung von Mängelrügen ist nach Bearbeitung oder Verarbeitung der Ware ausgeschlossen. Rechtzeitige und begründete Beanstandungen haben nur einen Anspruch des Käufers auf Ersatzlieferung gegen Rückgabe der beanstandeten Waren zur Folge. Voraussetzung für die Übernahme der Haftung für Mängel ist die sofortige Meldung des behaupteten Schadens an den Lieferer, um diesem Gelegenheit zu einer Besichtigung zu geben. Alle weitergehenden Ansprüche, z.B. auf Schadensersatz, Wandlung, Minderung oder Rücktritt usw., sind ausgeschlossen.

 

16. Lieferkonditionen:

Falls nicht anders vereinbart, ist die Lieferung ab Werk.

 

17. Zahlunskonditionen:

Wenn nicht anderes vereinbart, sind die Waren bei Empfang in bar rein netto zu bezahlen.

 

18. Mindestbestellmenge:

Für Aufträge unter einem Warenwert von Euro 25,00 berechnen wir Euro 3,70 Bearbeitungsgebühr.

 

19. Storno und Rücksendungen:

Die Stornierung schriftlich oder mündlich erteilter Aufträge berechtigt uns zur Verrechnung einer Storno-und Manipulationsgebühr. Für unbearbeitete Aufträge 5% des Auftragwertes. Wurden bestellte Waren bearbeitet oder zum Versand gebracht, wird eine Manipulationsgebühr in Höhe von 25-50% des Auftragwertes zu Verrechnung gebracht. Für unbegründete Rücksendungen werden allenfalls die Kosten der Rückfracht hinzugerechnet.

 

20. Verwendung von Warenzeichen:

Die Verwendung von Warenzeichen des Verkäufers durch den Käufer bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Verkäufers.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird von der HAANL GmbH (nachfolgend „HAANL GmbH“ bzw. „wir“ oder „uns“) betrieben. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die gesetzeskonforme Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Dies gilt natürlich auch für Ihren Besuch auf unserer Webseite. Als datenschutzrechtlich Verantwortlicher möchten wir Ihnen die Verarbeitung transparent machen und Sie in der nachfolgenden Datenschutzerklärung darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Webseite verarbeitet werden.

Personenbezogene Daten sind dabei alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen und somit Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse oder  IP-Adresse.

1. Verantwortlicher

Verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten ist

HAANL GmbH
Brünnerstraße 82, 1210 Wien
E-Mail: office@haanl.at

2. Allgemeines zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend den datenschutzrechtlichen Vorschriften; insbesondere zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), im Rahmen einer von Ihnen erteilten Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) oder im Rahmen eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), das in der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit liegt.

Soweit auf unserer Webseite die Möglichkeit der Eingabe personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) besteht oder Sie uns Ihre Daten auf anderem Weg übermitteln, erfolgt dies ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur zu den jeweils angegebenen Zwecken verwendet. Eine gegenüber uns erteilte Zustimmung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Webseite bitten, tatsächlich anzugeben.

Sie sind jedoch verpflichtet, sämtliche personenbezogenen Daten bekannt zugeben, die zur Vertragserfüllung unsererseits erforderlich sind, widrigenfalls wir einen Auftrag ablehnen oder vorzeitig beenden müssen.

3. Allgemeines zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Es handelt sich hierbei um eine kleine Datei, die auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert werden kann, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wir nutzen Cookies dazu, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten.

Die meisten der Cookies auf dieser Webseite sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Webseite wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Beim Besuch unserer Webseite werden ausschließlich solche Cookies gesetzt, die für die Funktionalität der Webseite unbedingt erforderlich sind. Ansonsten verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten durch Setzung von Cookies erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Sie können die Setzung von Cookies jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Browsers verhindern. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Browser gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Browsern möglich. Wir möchten jedoch darauf aufmerksam machen, dass für den Fall, dass Sie die Setzung von Cookies in Ihrem genutzten Internetbrowser deaktiviert oder bereits gesetzte Cookies gelöscht haben, unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzbar sind.

4. Google Analytics

Unsere Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) ermöglichen. Die dadurch erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Diese Webseite verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder Art 6 Bas 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Möglichkeit eine leicht zu verwendende Webseiten-Zugriffsstatistik zu erstellen und in weiter Folge die Verbesserung unserer Angebotes und unseres Webauftritts.

Wie oben beschrieben, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie der Datenschutzerklärung von Google finden sie unter:  https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/index.html.

Google Analytics ist auf dieser Webseite:

5. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten einzuholen sowie die Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragung Ihrer angegebenen personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie können weiters unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung widerrufen. Sie können diese Anträge an die oben angegebenen Kontaktdaten unter Angabe Ihres Antrages richten.

Der Schutz und die gesetzeskonforme Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Sofern Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten. Sollten Sie dennoch der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtswidrig erfolgt, können Sie sich zusätzlich an die österreichische Datenschutzbehörde wenden.

6. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

7. Speicherort und -dauer

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Kommt es zu einem Vertragsverhältnis, bewahren wir Ihre Daten für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung sowie entsprechend den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten auf.

Die von uns gespeicherten Daten werden bei unserem Hosting-Provider Hetzner Online GmbH , für die Dauer von 14 Tagen gespeichert . Zusätzlich verwenden wir aus sicherheitstechnischen Gründen Drittanbieter für Backups, wo Daten bis zu fünf Jahre gespeichert werden. Die von uns beauftragten Auftragsverarbeiter sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich im Rahmen ihrer Leistungserbringung zu verarbeiten.

8. Sicherheit durch SSL

Ihre Bestellungen und Ihre persönlichen Daten wie Ihr Name, Ihre Adresse oder die Angaben zu Ihrer Kreditkarte werden durch moderne Sicherheitssysteme geschützt. Die Übertragung dieser Daten erfolgt verschlüsselt und für Außenstehende unlesbar unter Verwendung des Secure Socket Layers (SSL) von VeriSign, einem Sicherheitsstandard, der von allen üblichen Internet-Browsern unterstützt wird. Sie erkennen den Sicherheitsstatus an der Endung „s“ im ersten Teil der Adresse ( „https:“ anstatt „http:“ ).  HAANL GmbH trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Dabei können Sie uns aktiv unterstützen, indem Sie niemals Ihr Passwort weitergeben und verschlüsselte Datenübertragung (SSL) auswählen, wann immer wir Ihnen dies anbieten (z.B. im Rahmen des Bestellvorgangs). Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden. Gemeinsam erreichen wir, dass Ihr Online-Einkauf wirklich sicher ist.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils hier veröffentlichte aktuelle Version.